Dein Team. Dein toom.

So wirst du zum toomworker

So hast du die besten Chancen

Erfolgreich bewerben

Du bist dir unsicher, was dich während des Bewerbungsprozesses erwartet oder hast noch Fragen zu deiner Bewerbung? Die Welt der Vorstellungsgespräche ist noch neu für dich und du weißt nicht worauf es beim persönlichen Kennenlernen ankommt? Dann helfen dir unsere Tipps und persönlichen Empfehlungen weiter.

Der Bewerbungsprozess

Dein Einstieg bei uns

Ein paar Tipps im Überblick

Wir verraten dir, was uns wichtig ist und wie du dich am besten verkaufst.

Vollständige Unterlagen

Bitte nur bekannte Dateiformate wie PDF nutzen.

Richtige Angaben

Bitte keine Tippfehler und Zahlendreher bei Kontaktdaten.

Bewerbungsfoto

Ein professionelles Foto lässt dich am besten aussehen.

Seriöse E-Mail-Adresse

Bitte nicht Schatzi92@xy.com und Co. verwenden.

Pünktlichkeit

Komm lieber ein kleines bisschen zu früh, dann kannst du noch einmal durchatmen.

Angemessene Kleidung

Stilsicher zeigst du uns, dass dir unser Termin wichtig ist.

Echtheit

Echte toomworker sind ehrlich, offen und höflich.

Austausch

Echte Profis sind konzentriert und schalten ihr Handy in den Meetingmodus.

Bewerbungstipps im Detail

Woraus bestehen die Bewerbungsunterlagen?

Eine Bewerbung enthält einen aktuellen Lebenslauf sowie Kopien berufsrelevanter Zeugnisse. Zudem kannst du optional auch ein Anschreiben beifügen. Mit diesen Unterlagen bewirbst du dich online auf die ausgeschriebenen Stellen, die zu dir passen. Jeder Anhang, den du hochlädst, kann aus technischen Gründen max. 10 MB groß sein. Mögliche Dateiformate sind: .doc, .docx, .pdf, .rtf, .jpg, .gif.

Tipp: Mit deinen Bewerbungsunterlagen vermittelst du uns einen ersten Eindruck. Achte daher darauf, dass diese ordentlich, fehlerfrei und vollständig sind. Wir benötigen vor allem deine korrekten Kontaktdaten und eine aktuelle E-Mail-Adresse, damit wir dich erreichen können.

Was du beim Anschreiben beachten solltest

Beim Anschreiben geht es darum, uns zu überzeugen, warum du in unser toom Team passt. Erzähle uns, was dich an der Ausbildung reizt und warum toom der perfekte Arbeitgeber für dich ist.

Außerdem solltest du folgende Dinge beachten:

  • Nutze deine Chance, uns mehr über dich zu erzählen und dein Interesse an toom zu zeigen. Vermeide dazu Musteranschreiben und richte dein Anschreiben individuell auf die gewünschte Ausbildung aus, die du bei uns absolvieren möchtest.

  • Überlege genau, welche Inhalte relevant sind und versuche, dein Anschreiben auf eine Seite zu beschränken.

  • Im fett gedruckten Betreff solltest du dich auf die gewünschte Stelle beziehen und die entsprechende Beschreibung sowie ggf. den Einsatzort aufnehmen – beispielsweise: „Bewerbung Ausbildung Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel in Musterstadt”.

toom icon

„Ein übersichtlicher, tabellarischer Lebenslauf bietet die optimale Basis, um mir einen Eindruck des Werdegangs eines Bewerbenden zu verschaffen. Falls ich ergänzende Informationen für den Bewerbungsprozess benötige, gehe ich hierfür auf den Bewerbenden zu. Daher ist es wichtig, sein E-Mail Postfach im Blick zu behalten.“

Imke Hippe

Recruiterin Vertrieb

Tipps für deinen Lebenslauf

Dein Lebenslauf gibt Aufschluss über deinen Werdegang und deine Eignung für die Ausbildung.

  • Strukturiere deinen Lebenslauf chronologisch in verschiedenen Absätzen – zum Beispiel in Schulbildung, Praktikum und ggf. Berufserfahrung. Du kannst auch gerne deine jeweiligen Aufgabenbereiche im Praktikum erläutern.

  • Sortiere die einzelnen Stationen innerhalb des jeweiligen Absatzes chronologisch und beginne mit der jeweils aktuellsten/jüngsten Tätigkeit.

  • Dein Lebenslauf sollte nicht länger als zwei Din A4-Seiten lang sein.Verwende eine gängige Schriftart und eine leicht lesbare Schriftgröße.

toom icon

„Eine gute Bewerbung zeigt mir, dass du dich mit unserer Unternehmenskultur und unseren Werten auseinandergesetzt hast und dich damit identifizieren kannst. Sie ist authentisch, kreativ, aussagekräftig und vor allem vollständig. Dabei freue ich mich über eine gute und übersichtliche Struktur, zudem überzeugst du mit einer persönlichen Note und einem detaillierten Überblick deiner bisherigen Bildungs- und ggf. Arbeitslaufbahn sowie Informationen zu deinen Fachkenntnissen, Erfahrungen und Soft Skills.“

Margitta Stöcker

Ausbildung Vertrieb

Welche Zeugnisse du mitschicken solltest

Leistungsnachweise und Arbeitszeugnisse verraten viel über deinen bisherigen Werdegang und belegen deine Angaben im Lebenslauf. Bitte füge deiner Bewerbung dein komplettes Schulabschlusszeugnis inkl. der erreichten Qualifikation sowie die letzten beiden Schulzeugnisse (alle Seiten) bei. Von Bewerber:innen aus dem Ausland benötigen wir zusätzlich eine Gleichwertigkeitsbescheinigung, zu der im Ausland erreichten Qualifikation, für Deutschland sowie ein B2 Deutsch - Zertifikat

Falls vorhanden kannst du auch gerne Praktikumsnachweise, Bescheinigungen zu Ferienjobs, Kursen und ggf. Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse von vorherigen Arbeitgebern mit einreichen. So können wir dich auf Anhieb besser einordnen.

Rund ums persönliche Kennenlernen

Du bist zum Vorstellungsgespräch eingeladen? Super, wir freuen uns schon, dich kennenzulernen. Nun möchten wir schauen, ob in dir ein echter toomworker steckt und ob wir zueinander passen.

Tipps fürs Vorstellungsgespräch

  • Informiere dich über toom und unsere Unternehmenskultur, indem du einen Markt besuchst, dich auf www.toom.de schlau machst oder mal auf unserem Youtube-Kanal vorbeischaust.

  • Wähle Kleidung aus, in der du dich wohl fühlst, die ordentlich und dem Anlass angemessen ist.

  • Bleib auf jeden Fall authentisch und natürlich.

  • Überlege dir, welche Fragen du uns stellen möchtest. Wir freuen uns über deine Lust am Austausch.

Du benötigst noch weitere Informationen oder hast Fragen zum Einstieg bei toom?

Wir sind für dich da.

Demet Akgöz
Junior Recruiterin Zentrale
Katharina Fritzler
HR Assistant
Du hast noch keine Stellen gemerkt.
Merk dir interessante Stellen, um sie später wiederzufinden.