Content Manager – Bereich Master Data Management (m/w/d)
Icon/Berufsgruppen/Einkauf Created with Sketch.

Content Manager – Bereich Master Data Management (m/w/d)

für in 51149 Köln
Beschäftigungsart
Vollzeit
Vertragslaufzeit
unbefristet
Eintrittstermin
ab sofort
Bewirb dich jetzt

Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio, über 15.000 Mitarbeitern und einem Bruttoumsatz von 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.

Das Master Data Management (MDM) ist Teil des Einkaufs und verantwortet unterschiedliche Stammdatenobjekte wie z.B. den Artikel. Zu den Aufgaben zählen beispielsweise alle organisatorischen und technischen Aktivitäten zur Maximierung und langfristigen Sicherung der Datenqualität der rund 420.000 Artikel der toom Baumarkt GmbH. Neben den Artikel- und Lieferantendaten für unsere toom Baumärkte, digitalisieren wir ebenfalls alle Artikelinhalte für unseren Online-Shop.

Das MDM stellt ein wichtiges Bindeglied zwischen anderen Fachbereichen und der IT dar und arbeitet kontinuierlich an der Weiterentwicklung von systemgestützten Prozessen sowie an der Optimierung der Systemlandschaft. Zusätzlich trägt es durch Automatisierungen wesentlich zur Effizienzsteigerung der Geschäftsprozesse bei.

Wir zählen auf deinen Einsatz bei der ...

  • aktiven Nutzung und Weiterentwicklung des Produktdatentransfers und aller damit verbundenen Systeme sowie dazugehöriger Schnittstellen (SAP, Datenpool, Produktdatenmanagement-System etc.)
  • Beschaffung und Aufbereitung von Produktdaten (Bilder, Selling Points, Produkttexte etc.) zur kundenorientierten Artikeldarstellung auf toom.de
  • Definition, Einführung und Auswertung von Messkriterien zur Erstellung von umfassenden Reportings und der daraus resultierenden Ableitung und Umsetzung von Handlungsempfehlungen
  • Prozessoptimierung zur nachhaltigen Steigerung der Dateninfrastruktur und Datenqualität im gesamten Unternehmen
  • Abstimmung mit Fachabteilungen, Herstellern und Lieferanten
  • Mitarbeit an bereichsübergreifenden Projekten

Respekt, wenn du ...

  • über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (vorzugsweise im Handel), ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Kommunikation, der Linguistik, der Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation verfügst
  • erste relevante Berufserfahrung in der Digitalisierung von Produktdaten und der Content-Erstellung im E-Commerce mitbringst
  • gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel, vorweisen kannst, schon mit einem Produktdatenmanagement-System gearbeitet hast und Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung besitzt
  • ein gutes Gespür fürs Texten hast, du gern mit Wörtern spielst und dich stilsicher in Wort und Schrift ausdrücken kannst
  • Spaß daran hast, in einem offenen und dynamischen Team zu arbeiten und deine Stärken sowohl im kreativen als auch im analytischen Bereich siehst

Die toom Zentrale in Köln hat nicht nur über 800 Mitarbeiter – sondern auch jede Menge Vorteile:

  • umfangreiches Weiterbildungs- und Seminarangebot in unserer toom Lernarena und der REWE GROUP-Akademie, welches dich garantiert fördert und fordert
  • vielfältige Arbeitgeberleistungen zur Vereinbarkeit von Privatem und Beruf (z.B. Kindergarten), Gesundheitsförderung (z.B. Fitness- und Sportangebote, Vorsorgeuntersuchungen) sowie täglich frischzubereitete Gerichte in unserer Kantine
  • sowie Rabatte und Vergünstigungen (z.B. beim Einkauf in Unternehmen der REWE Group)
  • Bezuschussung eines Jobtickets, Jobrads und kostenfreie Parkplätze
  • respektvollen Umgang untereinander und die Möglichkeit deine Meinung einzubringen

Wenn dich diese abwechslungsreiche Aufgabe anspricht und du schon bald bei uns starten möchtest, freuen wir uns sehr auf deine Bewerbung!

Bei Rückfragen steht dir Lisa Holoch gerne unter + 49 221 149 6755 zur Verfügung.

Deine Ansprechpartnerin

Lisa Holoch (Recruiting & Employer Branding)

Lisa Holoch
Recruiting & Employer Branding

+49 221 149-6755