Als IT-Abteilung sind wir für unsere Kollegen Ideengeber und technologischer Partner auf Augenhöhe. Effiziente Prozesse, automatische Verfahren, Transparenz und bedienerfreundliche Systeme gehören zu den Voraussetzungen für erfolgreiches Handeln. Wir stellen dabei nachhaltig die IT-Konzepte, Systeme, Software und den Support zur Verfügung. Konsequent hinterfragen wir Prozesse in Bezug auf Entwicklungspotenziale und Digitalisierbarkeit. Wir suchen, erkennen und bewerten Trends, die uns nach vorne bringen und setzen diese erfolgreich um. Mitdenken, Diskutieren und Lösungen finden – das macht Spaß und bringt uns gemeinsam weiter. Bei uns gestaltest du durch innovative Ideen die gesamte IT-Landschaft sowie die digitale Zukunft von toom Baumarkt mit. Wachse gemeinsam mit uns in unserem großen, dynamischen Spezialisten-Team!

Stellenangebote

„Das Arbeiten bei toom ist geprägt vom Zeitalter der Digitalisierung! Als IT-Projektleiter freue ich mich darüber, toom gemeinsam mit den Kollegen aus IT und Fachbereich auf diesem Weg zu unterstützen. Eine herausfordernde Arbeitsumgebung, in der es immer wieder neue Dinge zu lernen gibt und die netten Kollegen machen den Bereich der IT zu einem spannenden Arbeitsplatz, an dem es nie langweilig wird!“

Maria Kunert, IT-Projektleiter

Fachbereich IT/Organisation Außendienst

Die Aufgabenschwerpunkte des Fachbereichs IT/Organisation Außendienst liegen bei Anwenderschulungen, Hilfe und Unterstützung bei Fragen und Problemen im Alltag für Markt-Systeme und die systemunterstützten Marktprozesse sowie der aktiven Mitarbeit und Unterstützung im Rahmen des Demand-Prozesses. Dies sind vor allem Warenwirtschafts- und  Personalwirtschafts-Systeme und Kassenanwendung und –abrechnung.  Dazu gehören auch die inhaltliche Vorbereitung und Durchführung von Fachseminaren, die Erstellung und Aktualisierung von Anwenderdokumentationen und Hilfetexten und regelmäßige Analysen, um Transparenz über Wissensdefizite oder technische Schwachstellen zu schaffen. Desweiteren unterstützen wir strategische Projekte externer Fachbereiche, z. B. Neueröffnungen, Umbauten, Click+Reserve-Rollout, und alle IT-Fachbereiche bei Fragen zu Anwendungen und Verbesserungen von Marktsystemen.

Fachbereich IT-SAP Betrieb

Unser Fachbereich besteht sowohl aus SAP Entwicklern als auch aus SAP Administratoren. Zusammen bilden wir die Schnittstelle zwischen unseren SAP Beratern als 2nd Level Support für SAP Betriebsthemen und kümmert uns um das Dienstleistermanagement unserer SAP Partner.

Als Hauptverantwortung des Fachbereichs IT-SAP Betrieb sehen wir die Gewährleistung einer hohen Stabilität & Performance (IT-SAP Betrieb Administration) und die Sicherstellung qualitativer aber auch innovationsgetriebene Weiterentwicklung (IT-SAP Betrieb Entwicklung) unserer SAP Systeme im Rahmen der Betriebs- und Projekttätigkeiten.

Unsere Motivation ist stark durch den Dienstleistungsgedanken geprägt, welchen wir auf unsere Ziele der hohen Betriebsstabilität, performanter Systeme und außerordentlicher Entwicklungsleistungen ausrichten.

Fachbereich IT-Support

Der Bereich IT-Support ist mit rund 18 Mitarbeitern inkl. Studentischen Aushilfen für den Support des technischen Betriebs und der eingesetzten Software der toom Baumärkte zuständig.

Wir installieren IT-Hardware und Software in unseren Märkten und sind für einen störungsfreien Betrieb sämtlicher Markt- und Kassensysteme zuständig. Hier leisten wir Unterstützung und Support im täglichen Geschäftsbetrieb.

Der IT-Support orientiert sich an Öffnungszeiten der Märkte. Mit diesen Servicezeiten wird sichergestellt, dass den Märkten hinsichtlich der Ladenöffnungszeiten in ausreichender Weise ein kompetenter Ansprechpartner für alle Anliegen zur Verfügung steht.

Ein Problem, dass nicht direkt vom IT-Support gelöst werden kann, wird mittels eines Trouble Ticket Systems an den 2nd Level Support gemeldet, welcher bei Bedarf das Ticket an den 3rd Level Support weiterleitet. Somit ist gewährleistet, dass allen Kunden auch bei schwierigen Problemfällen fachkompetent geholfen wird. Sollte eine Störung und Fehlerbehebung einmal nicht aus der Ferne mit Unterstützung des Marktpersonals behoben werden können, kommt ein Techniker in kürzester Zeit vor Ort zum Einsatz.

Durch permanente Qualitätsüberwachung und Prozessoptimierung sorgen wir für den Erhalt einer hohen Support- und Service-Qualität. Hierbei steht insbesondere eine systematische, schnelle und nachhaltige Behandlung und Beseitigung von auftretenden Störungen im IT-Systembetrieb der Märkte im Zentrum unserer Leistungen.

Fachbereich IT-Business

Wir, der Fachbereich IT-Business, sind verantwortlich für die Sicherstellung eines stabilen und fehlerfreien Betriebs der warenwirtschaftlichen Software von toom Baumarkt. Im Verantwortungsbereich liegen die Softwaresysteme aus den Bereichen Warenwirtschaft, Logistik und Kasse. Hierbei übernehmen wir die Rolle des Solutions-Architekts. Darüber hinaus sind wir für die Bereitstellung von IT-Experten zur Umsetzung von strategischen IT-Projekten verantwortlich. Wir verpflichten uns im Zuge des IT-Service Managements dem IT-Service gegenüber zeitnah und transparent über den aktuellen Zustand der verantworteten Softwaresysteme zu informieren.

Fachbereich IT-Infrastruktur

Das Team IT-Infrastruktur ist verantwortlich für die Sicherstellung des Betriebs und der innovationsgetriebenen Weiterentwicklung der in den Märkten zum Einsatz kommenden 5500 Clients (Microsoft Windows 7/ 10), 350 Servern (Microsoft Server 2012 R2, Linux) und der Netzwerkinfrastruktur auf Basis eines VPNs.  Administration und Monitoring der im Markt eingesetzten Assets erfolgt via Active Directory, Ivanti DSM und PRTG, remote aus der Zentrale in Köln.

Im Rahmen der Weiterentwicklungsprojekte ist der Bereich IT-Infrastruktur Ideengeber, Konzeptentwickler, verhandelt Verträge hinsichtlich Hard- / Software und Dienstleistungen, Scripter und Projektmanager. Darüber hinaus steuert der Bereich die im Rahmen der Projekte beteiligten Dienstleister.

Abteilung IT-Projektmanagement

Projektmanagement

Eine der Kernaufgaben unseres Teams ist die Leitung von IT-Projekten. Hierbei stehen zunehmend die Prozesse rund um die Endkunden von toom, aber auch die Digitalisierung unserer internen Prozesse im Vordergrund.

Key Account Management

In der Rolle der Key Account Manager unterstützen und beraten wir die toom Fachbereiche bei allen IT-technischen Fragestellungen und begleiten deren große und kleine Anforderungen von der initialen Aufnahme bis zum Start der Umsetzung durch die IT. Wir bilden die Schnittstelle für die Fachbereiche in die IT und helfen, die Kommunikation zwischen den beiden Bereichen stetig zu optimieren.

Anforderungsmanagement

Ziel des Anforderungsmanagements ist es, Vorgaben und Regeln für die Dokumentation von Anforderungen zu definieren und diese bei toom zu etablieren. Dabei sollen alle relevanten Anforderungen, entsprechend der vorgegebenen Standards, aufgenommen, dokumentiert und für alle Beteiligten zentral abgelegt werden. 

Release Management

Im Release Management verantworten wir die Planung, Überwachung und Durchführung von Rollouts von der Entwicklungsumgebung über die Testschiene bis in die Produktionsumgebung. Wir bündeln sinnvolle Release-Pakete anhand der priorisierten, klassifizierten und bewerteten Changes. Wir orientieren uns hierbei zum einen an den Kundenbedürfnissen, zum anderen an der erforderlichen Stabilität unserer Systeme. Im Rollout stellen wir insbesondere sicher, dass die Integrität der Produktionsumgebung geschützt wird und nur zuvor erfolgreich geprüfte Komponenten ausgerollt werden.

Qualitäts- und Testmanagement

Das Ziel des Qualitäts- und Testmanagements ist die Vermeidung von Störungen im produktiven Betrieb. Wir stellen während verschiedener Testphasen unter Einbindung aller Beteiligten sicher, dass eine risikoorientierte Gestaltung und Ausführung von Tests gewährleistet wird.

Unsere Aufgabe ist es, die Standardisierung und kontinuierliche Verbesserung aller Aktivitäten in Veränderungsprozessen voranzutreiben, sowie die Prüfung auf Einhaltung von internen und externen Vorgaben im Sinne der Qualitätssicherung.