Header Karriereseite

Einkauf

icon

Der Einkauf stellt für toom Baumarkt eine Schlüsselfunktion dar. Hier, an der Schnittstelle zwischen Kunden und Lieferanten, steuern wir die Beschaffungsprozesse. Wir verantworten die Lieferantenentscheidung auf Basis unserer strategischen Leitlinien und der Artikelspezifikationen, die vom Category Management definiert werden. Du kannst bei uns in folgenden spannenden Produktsparten Spezialist werden: Pflanzen, Garten, Ambiente sowie Roh- und Ausbau. Im Einkauf erwartet dich ein intensiver Austausch zwischen den Abteilungen, der dir vielfältige Karrierechancen eröffnet.

Stellenangebote

„Ich arbeite gerne als Purchasing Manager, weil ich mich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen muss, um für toom Baumarkt in Verhandlungen und Sourcing-Entscheidungen das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. toom Baumarkt ist für mich ein attraktiver Arbeitgeber, weil ich mich durch Förderung und Verantwortung persönlich weiterentwickeln kann. “

Bastian Dieth, Purchasing Manager

Roh-/Ausbau

Mit unseren drei breit aufgestellten Warenbereichen: Einrichten der heimeigenen Werkstatt; Baustoffe, Holz- und Bauelemente und Sanitär- und Elektroinstallationen, ist unser Einkauf Roh- und Ausbau sehr abwechslungsreich.

Die entsprechenden Produktgruppen reichen von der einzelnen Schraube über Holz, Kamine, Klimageräte und Steine bis zu Fenstern und Garagentoren.

Weil unsere Sortimente innovationsträchtig sind, suchen wir ständig nach neuen und innovativen Trends und Produkten. Dabei denken wir bei unserem Sourcing und unseren Verhandlungen global und arbeiten mit Lieferanten zusammen, die im direkten Kontakt zu den deutschen, europäischen und asiatischen Herstellern stehen.

Da wir unseren Einkauf vertriebsorientiert gestalten, stehen wir im ständigen Austausch mit unserem Category Management Bereich und unseren Kollegen und Kolleginnen auf der Fläche. Zudem legen wir Wert auf den Erfahrungsaustausch mit unseren Kunden sowohl Zahlen getrieben als auch über deren Meinungen. Wir verantworten durch die Bündelung mit unseren Kollegen von REWE und Penny ein hohes Einkaufsvolumen und erhöhen unsere Einkaufsmengen durch gemeinsame Aktionen mit mehr als 5.000 REWE- und Penny-Märkten.

Pflanze

Die Aufgabengebiete im Bereich „Einkauf Pflanze“ sind sehr vielfältig. Wir beobachten und kennen den internationalen Beschaffungsmarkt von Pflanzen und unterstützen bei der Durchführung von Wettbewerbsanalysen der relevanten Wettbewerber. Zudem sind wir im Lieferantenmanagement tätig und achten hierbei auf Qualitätssicherung, gehen in die Angebotsanalyse, führen Jahresgespräche, stellen die jeweilig benötigten Warenverfügbarkeiten sicher und vergeben Aufträge an Lieferanten. Wir führen Verhandlungen mit Lieferanten über Einkaufspreise und über die von uns geforderten Qualitäten unter Berücksichtigung der vorgegebenen Rahmenbedingungen.

Darüber hinaus prüfen wir Lieferantenentwicklungen hinsichtlich der Qualitäts- und Strategieanforderungen. Wir tragen die Verantwortung für die korrekte Erstellung von Auswertungen und Kalkulationen und stellen den Informationsfluss zwischen allen relevanten Informationsfluss zwischen allen Abteilungen sicher.

Weiter sind wir für die Entwicklung des Sortiments mit dem Category Management im Austausch, um unseren Kunden vielfältige Produkte rund um die Pflanze anbieten zu können.

Assistent

Im Bereich Einkauf Assistent haben wir den internationalen Beschaffungsmarkt von Pflanzen ständig im Blick. Um unternehmerisch zu arbeiten pflegen wir gute Lieferantenbeziehungen, führen Angebotsvergleiche durch und bereiten Ausschreibungen vor. Ebenso gehört die Vor- und Nachbereitung von Messebesuchen in unseren Bereich. Marktanfragen werden von uns bearbeitet. Außerdem unterstützen wir den Purchasing Manager hinsichtlich der Terminkoordination, Vorbereitung von Jahres- und Lieferantengesprächen und bei der Erstellung von Auswertungen.

Ambiente

Mit unseren drei breit aufgestellten Warenbereichen: Farben, Wand und Bodenbeläge; Lampen, Leuchten, Heimtextilien und Haushaltswaren und Sanitär und Fliesen ist unser Einkauf Ambiente sehr abwechslungsreich. Die entsprechenden Produktgruppen reichen von der Tapete über Deckenleuchten, Gardinen, Haushaltsprodukten und Laminatböden bis hin zu Badmöbeln. Weil unsere Sortimente innovationsträchtig sind, suchen wir ständig nach neuen und innovativen Trends und Produkten. Dabei denken wir bei unserem Sourcing und unseren Verhandlungen global und arbeiten mit Lieferanten zusammen, die im direkten Kontakt zu den deutschen, europäischen und asiatischen Herstellern stehen. Da wir unseren Einkauf vertriebsorientiert gestalten, stehen wir im ständigen Austausch mit unserem Category Management Bereich und unseren Kollegen und Kolleginnen auf der Fläche. Zudem legen wir Wert auf den Erfahrungsaustausch mit unseren Kunden sowohl Zahlen getrieben als auch über deren Meinungen. Wir verantworten durch die Bündelung mit unseren Kollegen von REWE und Penny ein hohes Einkaufsvolumen und erhöhen unsere Einkaufsmengen durch gemeinsame Aktionen mit mehr als 5.000 REWE- und Penny-Märkten.

Konditioncontrolling

Unser Fachbereich, das Konditionscontrolling verantwortet einen reibungslosen und prozesskonformen Ablauf rund um die Themen Konditionen, Verhandlungen und Vertragsgestaltung. Hierbei stehen wir als Expertenteam dem operativen und strategischen Einkauf beratend zur Seite.

Neben dem Informations- und Koordinationsservice stellen wir sicher, dass alle verhandelten Zahlungseingänge vollständig und termingerecht umgesetzt und dokumentiert werden.Wir arbeiten aktiv an der Weiterentwicklung und Optimierungen von einkaufsrelevanten Prozessen sowie dem Berichtswesen. Dabei sind wir in zahlreichen toom-internen und konzernweiten Projekten involviert.

Als bereichsübergreifender Ansprechpartner und Bindeglied zwischen Einkauf, Rechnungswesen und konzernweiten Schnittstellen, koordinieren  wir weitere Geldströme im Unternehmen. So tragen wir maßgeblich zur Sicherstellung des Unternehmenserfolgs der toom Baumarkt GmbH bei.

Logistik

Einen Artikel von A nach B transportieren klingt einfach? Wir lagern und transportieren das gesamte DIY und Non-Food-Sortiment für unsere Baumärkte und für alle strategischen Geschäftseinheiten der REWE GROUP. Online Bestellungen sogar bis an die Haustür des Kunden. Wir sind verantwortlich für die Planung, Organisation, Steuerung, Abwicklung und Kontrolle aller Material- und Warenflüsse sowie den damit verbundenen Informationsflüssen. Als Ideengeber entwickeln wir zudem einschließlich innovativer Logistikkonzepte. Als Logistik Spezialist kannst du dein Know-How vielseitig einbringen und die REWE Group bewegen. Wenn du außerdem auch Lust am Austausch hast und Toleranz sowie Menschlichkeit in der täglichen Arbeit schätzt, bist du bei uns genau richtig.

Garten

Die Kunden verbringen immer mehr Zeit im Garten, im Park oder auf dem Balkon im Grünen. Wir tragen dazu bei, unseren Kunden hier immer mit innovativen Artikeln und originellen Ideen Inspiration zu bieten. Dabei verlieren wir nicht den Blick für die Nachhaltigkeit: ob die Reduzierung von Torf in unseren Erden oder der Verzicht von glyphosathaltigen Pflanzenschutzmitteln. Wir entwickeln handgeführte Gartenwerkzeuge weiter und sind auf der Suche nach praktischen Gartenmöbeln für den kleinsten Balkon. Für jede Party bieten wir einen passenden Grill an

Strategic Purchasing

Unser Bereich „Strategic Purchasing“ ist verantwortlich für die strategische Ausrichtung und die damit verbundene strategische Weiterentwicklung der Geschäftsbereiche Einkauf und Logistik unter Berücksichtigung der Vision und Mission. 

Unser Bereich „Strategic Purchasing“ besteht aus drei Säulen: 

Die erste Säule trägt die Verantwortung für die Durchführung und den Abschluss von einkaufsrelevanten Projekten und trägt somit zur Optimierung der operativen und strategischen Beschaffungsprozesse sowie internen Arbeitsprozesse bei. Darüber hinaus ist die Säule für die Umsetzung von neuen Arbeitsmethoden, wie zum Beispiel Lean Kanban, verantwortlich und bildet die Schnittstelle zwischen dem Einkauf und dem Bereich Cross Channel, welcher für den Aufbau und die Abwicklung des Online Shops zuständig ist. 

Die zweite Säule, das Master Data Management (MDM) ist verantwortlich für die Stammdatenobjekte Artikel und Lieferant. Hierunter fallen beispielsweise alle organisatorischen und technischen Aktivitäten zur Maximierung und langfristigen Sicherung der Datenqualität der rund 420.000 Artikel der toom Baumarkt GmbH. Neben den Artikel- und Lieferantendaten für unsere toom Baumärkte, digitalisieren wir ebenfalls alle Artikelinhalte für unseren Online-Shop. Das MDM stellt ein wichtiges Bindeglied zwischen anderen Fachbereichen und der IT dar und arbeitet kontinuierlichen an der Weiterentwicklung von systemgestützten Prozessen sowie an der Optimierung der Systemlandschaft. Zusätzlich trägt es durch Automatisierungen wesentlich zur Effizienzsteigerung der Geschäftsprozesse bei. 

Die dritte Säule, „Operational Purchasing“ ist verantwortlich für die Sicherstellung einer optimalen Warenflusssteuerung (national und international) und Warenverfügbarkeit am Zentrallager und Fulfillment Center unter definierten Rahmenbedingungen, wie Servicegrad, Bestand, Kapitalbindung und Lagerumschlag. Dabei gilt es die Zentrallagerbelieferungsprozesse kontinuierlich, hinsichtlich der Parameter Lieferbedingungen und –performance der Lieferanten zu optimieren. Des Weiteren ist der Bereich für die Sicherstellung des Informationsflusses zwischen Lieferant, Lager und internen Bereichen verantwortlich.

Pflanzenlager Bottrop

Ganz nah an dem Wunder Pflanze sind wir in unserem toom Pflanzenlager Bottrop.

Dort verarbeiten wir täglich Lieferungen von Pflanzen für toom, REWE und Penny und entfalten in der eigenen Schalenproduktion unsere Kreativität und stellen unseren Vertriebsbereichen ein Leistungsfähiges Sortiment zur Verfügung.

Dazu gehören natürlich auch Ausschreibungen, Angebotsvergleiche und Jahresgespräche mit unseren Gärtnern, um die grünen Schönheiten im Topf zu besten Qualitäten und Einkaufspreisen zu beschaffen.

Jeden Tag ergeben sich neue Herausforderungen durch die Frische unserer Produkte, die wir gemeinsam und mit unseren Gärtnern lösen.

Denn nur mit guten Beziehungen untereinander und mit unseren Gärtnern können wir weiter viel erreichen.

Wenn auch du dabei sein willst, wo die Vielfalt wächst und entweder schon einen guten Draht zu Gärtnern gespannt hast oder in Zukunft spannen möchtest, freuen wir uns auf dich.