Unser Category-Management ist für die Planung, Steuerung und Entwicklung unserer Sortimente zuständig. Die Zusammenstellung der Sortimente und Warengruppen hat hohe strategische Bedeutung, da wir diese mit den Unternehmenszielen und Strategien von toom in Einklang bringen. Zufriedenheit und Kundentreue haben höchste Priorität und als Ideengeber arbeiten wir dabei mit vielen unterschiedlichen Unternehmensbereichen zusammen. Wenn du Lust auf sehr vielfältige und innovative Aufgabenfelder hast, dich gerne in verschiedenste Produktsparten einarbeitest und unsere strategischen Themen vorantreiben möchtest, bist du bei uns genau richtig.

Stellenangebote

„Im CM-Bereich arbeite ich täglich mit ganz unterschiedlichen Menschen zusammen und kann meine Stärken extrem vielseitig einbringen. Gute Analysefähigkeit ist hier genauso gefragt, wie ein Gespür für die Wünsche der Kunden oder das Interesse an innovativen Produkten. Und das Beste ist: viele Entscheidungen kann ich hier jeden Tag alleine treffen – auch schon als Junior CM!“

Anne Contemprée, Junior Category Magager

Ambiente

Aufgabe des Category Managements ist es, den richtigen Mix an Artikeln, also das Sortiment von
toom Baumarkt zu definieren, zu analysieren und immer wieder anzupassen. Dafür sind unsere
Category Manager und Junior-CMs immer im Kontakt mit Lieferanten und machen sich auf Messen
und in der Handelswelt ein Bild davon, was der Markt zu bieten hat. Um am Markt erfolgreich zu sein,
sind außerdem Preis und Präsentationsform wichtig. Beide Parameter zu definieren und umzusetzen
ist ebenfalls Aufgabe des Category Managements. Wichtigstes Ziel ist es dabei, die Bedürfnisse des
Kunden im Blick zu haben und seine Belange bestmöglich zu erfüllen und dies nicht nur über den
stationären Handel, sondern kanalübergreifend auch über unsere Online-Plattform.
Der Bereich Ambiente vereint Soft-DIY Themen, wie Farbe, Innendekoration, Badgestaltung,
Haushalt und Bodenbeläge. In diesen eher modischen Sortimentsbereichen ist ein gutes Gefühl für
Trends enorm wichtig und ein wichtiger Aspekt des Erfolgs.

Hard-DIY

Der Bereich Hard-DIY vereint Baumarkt-Klassiker, wie Baustoffe, Holz, Maschinen, Eisenwaren und
Installation mit neuen technischen Bereichen, wie Smart-Home. Ein gutes Gespür für die Belange
echter Selbermacher ist in diesem Bereich genauso wichtig, wie das Interesse an Produktneuheiten
und Anwendungsmöglichkeiten.

Garten

Der Bereich Garten vereint die Sortimentsbereiche Pflanzen, Gartenbaustoffe, Gartengeräte,
Gartenmöbel und Gartenzubehör. Ein grüner Daumen ist nicht in allen Bereichen notwendig, ein
gutes Gespür für Neuheiten und Kundenwünsche ist aber unabdingbar, um erfolgreich sein zu
können.